Verjüngungskur für Ihre Hände

"Die Haut unserer Hände ist sehr empfindlich, aufgrund der schlechten Qualität der Vernetzung von Talgdrüsen in ihr, was sie leichter austrocknen lässt. Darüber hinaus setzen wir sie häufig Wasch- und anderen Reinigungsmitteln, sowie wechselndem Wetter und schädlichen Sonnenstrahlen, ohne entsprechenden Schutz, aus. Diese Faktoren beschleunigen das Austrocknen und die vorzeitige Alterung unserer Haut."

Die Verjüngungskur für Ihre Hände besteht aus einer speziellen von MAVALA entwickelten Reinigungsmaske. Diese wird großflächig auf Ihre Hände aufgetragen. Sie ist eine sofortige Wohltat für trockene und strapazierte Hände. Sie enthält Ceramid 2, feuchtigkeitsspendend, Allantoin, bekannt für seine heilenden Eigenschaften, Pflanzenextrakte (Malve, Gurke, Melisse), die Unreinheiten entfernen, erfrischen und beleben, und Aloe vera, das die Haut beruhigt und zart macht.

 

Nach einer 10 minütigen Einwirkzeit wird die Maske sanft mit Wasser abgespült. Dann erfolgt eine wohltuende Handmassage mit einer speziellen Pflege für Ihre Hände.

Die Handcreme ist speziell für trockene, strapazierte Hände und empfindliche Haut entwickelt worden. Ihre Zusammensetzung verbindet Meereskollagen, sehr feuchtigkeitsspendend, mit Allantoin, das bekannt ist für seine heilenden Eigenschaften, um trockene Haut weich zu machen und Rötungen und Rauheit zu verhindern. Ein perfektes, homogenisiertes Produkt, das in die Haut eindringt, sie mit Feuchtigkeit versorgt und einen nicht klebrigen Film hinterlässt, der die Hände vor Umweltverschmutzung und vor rauher Behandlung schützt.

 

Eine wöchentliche Anwendung der Verjüngungskur ermöglicht Ihren Händen, geschmeidig und weich zu bleiben, und schützt sie vor vorzeitiger Alterung.